Verein / Impressum

Verein Alte Synagoge Stavenhagen e. V.

Der Verein Alte Synagoge Stavenhagen e. V. wurde im Mai 2011 gegründet. Das erste Ziel des Vereins, nämlich der Wiederaufbau der zur Ruine zerfallenen Stavenhagener Synagoge, wurde im Jahr 2017 erreicht. Ergänzt um ein Nebengebäude mit begrüntem Innenhof ist die ehemalige Synagoge heute ein einzigartiger Ort für kulturelle Veranstaltungen, dank der guten Akustik besonders für Konzerte. Der Verein gestaltet das Programm und bereichert so das kulturelle Leben in Stavenhagen und der Region. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Erinnerung an die ehemalige jüdische Gemeinde Stavenhagens, die Auseinandersetzung mit Nationalsozialismus und Antisemitismus und die Förderung des demokratischen Miteinander.

Link zur Satzung

Vereinsvorstand:

Klaus Salewski, Stavenhagen (Vorsitzender)

Dr. Dorothee Freudenberg, Frankfurt am Main

Dr. Annegret Stein, Berlin

Prof. Dr. Marc Oliver Rieger, Trier


Adresse:

Malchiner Str. 34

17153 Stavenhagen

info@synagoge-stavenhagen.de


An einer Besichtigung der Synagoge Interessierte wenden sich bitte per Mail oder telefonisch an Klaus Salewski: Sali-45@web.de oder 0152 27779181


Der Verein ist auf Spenden angewiesen:

Konto (IBAN): DE32 1505 0200 0301 0098 56


Weitere Informationen erhalten Sie im Newsletter des Vereins. (Klicken Sie hier, um alle bisherigen Newsletter laden zu können.)

 

Kontaktadresse:

Verein Alte Synagoge Stavenhagen e.V.

Klaus Salewski

Bütt-Soll-Weg 14

17153 Stavenhagen

Kontonummer (IBAN):    DE32 1505 0200 0301 0098 56

Email: info@synagoge-stavenhagen.de


Adresse der Alten Synagoge Stavenhagen:

Malchiner Str. 38

17153 Stavenhagen


Impressum:

Prof. Dr. Marc Oliver Rieger, Zum Sarkbrunnen 9, 54296 Trier, mrieger@uni-trier.de


Datenschutz:

Hier finden Sie eine komplette Datenschutzerklärung.